Brillenpflege, Brillenanpassung, Brillenreparaturen

Wie schnell kann es passieren, dass die dringend benötigte Brille plötzlich kaputt ist. Der Bügel ist komplett verbogen, die Schraube verloren, das Glas herausgesprungen oder im schlimmsten Falle sogar zerbrochen.

Ein echter Albtraum für jeden Brillenträger!

Denn nur selten hat man sofort Ersatz zur Hand und muss für eine gewisse Zeit „blind“ durchs Leben gehen.

Für unsere Kunden hat dieses Szenario an Schrecken verloren. Denn in vielen Fällen sind die Brillen ganz schnell wieder zu reparieren. Im Regelfall können unsere Optiker in wenigen Minuten den verformten Rahmen wieder ausrichten, die defekte Schraube ersetzen und sogar die Gläser wieder korrekt einsetzen.

So kann die Brille rasch wieder zurück an ihren „Einsatzort“.

Kleinere Reparaturen wie Fäden ersetzen bei Nylonfadenfassungen, Schrauben erneuern, Pads für die Nasenauflage austauschen und Gläser einsetzen sowie die Intensivreinigung im Ultraschall-Bad oder das Neuausrichten des Gestells gehören bei uns auf jeden Fall zum Service. Das bedeutet für unsere Kunden auch, dass diese Leistungen bei uns immer kostenfrei und fast sofort machbar sind. Kommen Sie einfach vorbei, unser Team hilft Ihnen gerne und schnell.

Selbst bei größeren Schäden wissen wir von Optik Mückenhaupt guten Rat. Sollte der ganze Rahmen oder auch nur ein Bügel gebrochen sein, können wir meist ohne großen Zeitverlust Ersatzteile bestellen oder zur Not sogar ein ähnliches Bauteil einer anderen, ähnlichen Fassung anpassen. Dank unseres großen Sortiments ist oft sogar eines der benötigten Teile bei uns vorrätig – so geht auch die dringlichste Brillenreparatur schnell von der Hand.

Wenn alle Stricke reißen, löten wir ganz einfach vor Ort die Bruchstelle. Das funktioniert bei fast jedem Metall, außer bei Titan-Fassungen.

Und keine Sorge: Unsere Lötung aus Gold- oder Silberlot hält bestimmt – fast so, als wäre der Rahmen nie kaputt gewesen. Und schon ist die Brillenreparatur fast vergessen.

Muss die Brille aber nicht nur bombenfest sein, sondern auch völlig unverändert aussehen, schicken wir die Fassung ganz unkompliziert an einen unserer Kooperationspartner. Mit spezieller Technik wird hier innerhalb weniger Tage selbst Titan lasergeschweißt oder kleinste Farbabweichungen perfekt ausgebessert.

Ist eine Brille aus Kunststoff gebrochen, wird der Rahmen einfach bei uns im Haus „gekittet“ oder, falls es sich nicht um typische Materialien wie Acetat oder Propionat handelt, einem weiteren Partner übergeben, der sich auf solche Reparaturen spezialisiert hat. Sogar für Lackerneuerungen oder Umlackierungen haben wir Profis an der Hand.

Wenn doch mal ein Glas gebrochen ist, kann es im Regelfall „gepaart“ werden. Das heißt, es muss dann meist nur das kaputte Glas getauscht werden. Somit bleiben sowohl der Kosten- als auch der Zeitaufwand so gering wie möglich.

Sind die zu ersetzenden Brillengläser weniger als ein Jahr alt, gelten bei den Herstellern in der Regel Kulanzpreise, die wir selbstverständlich an den Kunden weitergeben. Dies gilt natürlich nur bei echten Markengläsern.

Eine kaputte Brille ist also kein Drama mehr. Kommen Sie einfach bei uns vorbei. Bei unserer Beratung erklären wir Ihnen detailliert, was möglich ist, wie lange es dauert und mit welchen Kosten Sie rechnen müssen.

Damit Ihre frisch gerichtete Brille nicht gleich wieder kaputt geht, empfehlen wir Ihnen am besten ein Brillenetui. Wir haben viele verschiedene Marken und Modelle im Sortiment – von Knallbunt bis Schlichtschwarz, vom weichen Einsteckfutteral bis hin zum stabilen Hartschalenbehälter, von der exklusiven Metallhülle bis hin zum feinen Lederetui. Bei uns finden Sie garantiert die richtige Verpackung für Ihre wertvollen und empfindlichen Augengläser.